Freiwillige Feuerwehr Merkers

 

 

 

Südthüringer Zeitung vom 11.02.2013

 

 

Startseite

Einsatzabteilung

Jugendfeuerwehr

Feuerwehrverein

Termine

Geschichte

Newsarchiv

Kontakt

Autofahrerin schwer verletzt

Merkers – Schwer verletzt ins Klinikum geflogen wurde eine Frau aus Bad Salzungen nach einem Unfall auf der B 62. Wie die Polizei gestern berichtete, kam die Hyundai-Fahrerin am Samstag um 15 Uhr in einer Linkskurve zwischen Merkers und Dorndorf aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern.
Der Hyundai stieß frontal mit einem VW Golf im Gegenverkehr zusammen. Die Fahrerin zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie mit dem Rettungshubschrauber nach Erfurt ins Klinikum geflogen werden musste. Der Golf-Fahrer, ein Mann aus Vacha, wurde leicht verletzt ins Klinikum Bad Salzungen
gebracht. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. Die B 62 war für mehr als zwei Stunden voll gesperrt. Foto: Heiko Matz

Zum Nachdenken

Wichtige Hinweise

Impressum

Rechtsbelehrung

zurück zum Einsatzbericht
zurück zum Newsarchiv