Freiwillige Feuerwehr Merkers

 

 

 

Südthüringer Zeitung vom 20.12.2013

 

 

Startseite

Einsatzabteilung

Jugendfeuerwehr

Feuerwehrverein

Termine

Geschichte

Newsarchiv

Kontakt

Gleich zweimal Fehlalarm

 
Merkers – Bereits am Mittwoch gegen 17.45 Uhr heulten die Sirenen bei den Feuerwehren in Merkers und Kieselbach. Der Alarm ging von einer Altkleideraufbereitungsfirma in Merkers
aus. Beide Wehren erkundeten daraufhin die Lage vor Ort, stellten jedoch nichts Ungewöhnliches fest. Zur gleichen Stelle wurden die Einsatzkräfte erneut gegen 21.40 Uhr gerufen. Diesmal blieb die Feuerwehr Kieselbach in Bereitschaft, während die Feuerwehr Merkers die Lage inspizierte. Nach Informationen des Landratsamtes des Wartburgkreises
handelte es sich in beiden Fällen um einen Fehlalarm der Brandmeldeanlage. mb

Zum Nachdenken

Wichtige Hinweise

Impressum

Rechtsbelehrung

zurück zum Newsarchiv