Freiwillige Feuerwehr Merkers

 

 

 

Südthüringer Zeitung vom 11.09.2014

 

 

Startseite

Einsatzabteilung

Jugendfeuerwehr

Feuerwehrverein

Termine

Geschichte

Newsarchiv

Kontakt

Gezündelt: Über 100 Strohballen brannten

Merkers - Die Rettungsleitstelle meldete am Dienstagabend gegen 19.10Uhr den Brand von über hundert Strohballen in der Lengsfelder Straße in Merkers. Bei der Anfahrt zum
Brandort stellten Polizeibeamte zwei Jungen im Alter von neun und elf Jahren fest, die zugaben, mit einem Feuerzeug gekokelt und damit das Feuer entzündet zu haben.
Der entstandene Schaden wird nach Polizeiangaben vom Mittwoch mit zirka 5700 Euro beziffert. Zum Löscheinsatz kamen die Freiwilligen Feuerwehren Merkers und Kieselbach.

Zum Nachdenken

Wichtige Hinweise

Impressum

Rechtsbelehrung

zurück zum Newsarchiv